Thema Ökostrom

#1 von Günther ( Gast ) , 08.04.2021 22:55

Hi, ich habe eine Frage an all die unter uns, die Ökostrom kaufen. Mich interessiert, ob ihr Anbietervergleiche macht und ob jemand von euch schon mal den Anbieter gewechselt hat? Wenn ja, aus welchem Grund habt ihr gewechselt? Nur wegen dem Preis, oder?? Danke. LG

Günther

RE: Thema Ökostrom

#2 von Marius , 10.04.2021 00:02

Ich habe mich für Ökostrom entschieden, da mit die Art der Stromherstellung wichtiger ist, als der Strompreis. Dennoch mache ich Vergleiche unter den Ökostromanbietern, da kann man ruhig auch auf den Preis achten. :)
Wer aber die Möglichkeit hat, der kauft sich eine eigene Photovoltaik Anlage und produziert seinen Strom selbst.
Es gibt aber auch die Option, sein Dach für solche Anlagen zur Verfügung zu stellen.


Wer eine große, sonnige Dachfläche hat, kann sich n so eine Firma wenden und eventuell sein Dach vermieten. Im Netz kann man sehr viel über dieses Thema lesen. Es ist auf jeden Fall auch eine Art sauberen Strom zu unterstützen.
LG

 
Marius
Beiträge: 3
Registriert am: 24.03.2021

zuletzt bearbeitet 10.04.2021 | Top

RE: Thema Ökostrom

#3 von Thobias , 28.08.2021 17:30

Hallo zusammen,
ich überlege schon länger, ob es möglich wäre auf meiner Terrassenüberdachung eine kleine Solaranlage zu montieren.
Das Dach der Terrasse wir den ganzen Tag über großzügig von der Sonne bestrahlt, also es gibt keine Schatten. Das Problem ist nur, dass es sich um ein Glasdach handelt. Ist das ein Problem, kann man darauf eine Solaranlage montieren?
Da ich meine Terrassenüberdachung sehr mag, würde ich ungern was daran ändern.


Wie sie genau aussieht und um was für ein Glasdach es sich handelt, kann man unter Terrassenüberdachung Glas sehen. Kann mir jemand weiterhelfen??
LG

 
Thobias
Beiträge: 6
Registriert am: 19.02.2021

zuletzt bearbeitet 28.08.2021 | Top

   

How To Know about Jetblue Cancellation Policy?
Professionell IT Unterstützung gesucht

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz